Bleaching

bleachingIm Laufe eines Lebens kommt die Zahnoberfläche mit verschiedenen Stoffen in Kontakt, die zu Farbeinlagerungen im Zahnschmelz führen. Leichte Verfärbungen können im Rahmen einer professionellen Zahnreinigung entfernt werden. Tief eingelagerte Pigmente können mittels Bleichverfahren aufgehellt werden. Schöne, gleichmäßige Zähne optimieren den harmonischen Gesamteindruck eines Gesichtes. Verfärbte Zähne dagegen beeinträchtigen jedes noch so strahlende Lächeln. Dunkle Zähne können viele Ursachen haben: Tabak, Medikamente, bestimmte Lebensmittel wie Kaffee, Tee oder Rotwein.

Grundsätzlich werden 2 Methoden der Zahnaufhellung unterschieden:

Homebleaching:

Während Powerbleaching direkt in der Praxis durchgeführt wird, können die Zähne bei der Home-Methode bequem zuhause aufgehellt werden. Dabei wird ein niedrig konzentriertes Bleaching-Gel in eine individuell angefertigte Kunststoffschiene gegeben, welche vom Patienten zwischen einer und acht Stunden getragen wird. Abhängig von dem Grad der Verfärbung wird die Behandlung in einem Zeitraum von sieben bis vierzehn Tagen durchgeführt.

Powerbleaching:

Beim Powerbleaching in der Praxis wird das auf die Zähne aufgetragene Bleaching-Gel unter einer Lichtquelle aktiviert, wodurch gute Erfolge bereits innerhalb einer Stunde erzielt werden. Dieser Vorgang kann wiederholt werden, bis das gewünschte Aufhellungsresultat erreicht wird.

Wir arbeiten mit Philipszoom _Das Zoom! Zahnaufhellungssystem ist ein wissenschaftlich bewährtes Verfahren zur Aufhellung Ihrer Zähne. Es findet in der Praxis statt und ist sicher, wirksam und schnell! Ihre Zähne werden in ca. einer Stunde deutlich weißer. Es ist ein sofortiges Ergebnis zu sehen, kein tagelanges Tragen von Schienen oder Streifen.